St George

Hallo zuhause

wir sind in St George angekommen einem Dorf im Nirgendwo in Queensland. Hier ist es heiß und trocken. Trotzdem wachsen Zwiebeln und Wein.

Eigentlich sind wir ja wegen den Zwiebeln gekommen, aber nachdem uns ein Passant auf der Straße und der freundliche MItarbeiter in der Arbeitsvermittlung gesagt hat, dass die Zwiebelernter ausgebeutet werden wollen wir es erst mal auf einem Weingut versuchen, sollten wir dort Arbeit finden.

Hier gibt es auch kein Handyempfang, und WIFI ist richtig teuer weshalb der Bericht hier kurz ausfällt.

Es kann also sein, dass wir den nächsten Monat hier verbringen. Das hieße, dass es wohl verrübergehend keine Berichte geben wird.

Jetzt rufen wir erst mal die Örtlichen Farmer an und hoffen was gutes zu bekommen.

Schöne Grüße

Kommentar verfassen